Tasteninstrumente


Klavier

Das Klavier in der heutigen Form wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts erfunden und wird üblicherweise als Hammerklavier bezeichnet. Der Ton entsteht durch ein Hämmerchen, welches die Saite anschlägt und somit zum Schwingen bringt.

An jeder Musikschule gilt das Klavier als eines der beliebtesten Instrumente und kann in verschiedene Stilrichtungen, wie zum Beispiel Klassik oder Jazz, gespielt werden. Die Anschaffung eines Klaviers ist nicht zwingend erforderlich, da es zu Hause grundsätzlich auch möglich ist, auf einem E-Piano zu üben. In der Regel ist mit 5 oder 6 Jahren ein ideales Einstiegsalter, kann aber auch später begonnen werden.


Keyboard

Das Erlernen des Keyboards ist ebenfalls schon ab 5 oder 6 Jahren, aber auch später möglich. Mit dem Keyboard lässt sich besonders Rock, Pop und Unterhaltungsmusik gut spielen.


Akkordeon

An unserer Musikschule kann das Akkordeon mit ca. 6 Jahren erlernt werden, wobei ein späterer Einstieg aber ebenfalls auch problemlos möglich ist. Für Kinder im geringen Alter kann mit einer kleineren Größe begonnen werden.